FOTOGRAFISCHE DREHPLATTFORM ZUM HERVORRUFEN VON FAHRZEUGBILDERN IM 360º WINKEL

Serie: PO/POL FOTO


Das Internet beherrscht heutzutage immer mehr Bereiche unseres Lebens. Das beste Beispiel dafür ist die Migration des traditionellen Handelsgewerbes zu virtuellen Läden bzw. Shops. Der neueste Trend ist der Verkauf von Autos im Netz, einige von den Herstellern behandeln diesen Kanal als eine Priorität und ermöglichen den Kunden die Aufgabe bzw. Platzierung von Bestellungen für das neue Modell des Autos vor dem traditionellen Verkaufsbeginn. Auf dem Sekundärmarkt präsentieren wahrscheinlich schon alle großen Autohändler ihre Angebote im Internet. Die Bedingung für einen erfolgreichen Verkauf ist das Zeigen bzw. Darstellen des Produkts in einer möglichst realen Form. Nicht ohne Bedeutung auch ist die Leichtigkeit und Geschwindigkeit des Hervorrufens von Fotos.

 

Um der Nachfrage des Marktes gerecht zu werden, haben wir zum Verkaufssortiment eine fotografische Dreh-bzw. rotierende Plattform zum Hervorrufen Fahrzeugbildern im 360º Winkel eingeführt. Sie erhielt die eine PO/5M-2,5T/FOTO Kennzeichnung in der Version mit einer Höhe von 30 cm und in einer POL/5M-2,5T/FOTO Version der niedrigeren Ausführung in der Höhe von 13 cm. Beiden Modelltypen können auf einem bestehenden Boden oder durch die Einbettung in einer Montagenöffnung angebracht bzw. montiert werden, bei gleichzeitiger Bildung einer geraden Ebene mit der umgebenden Bodenfläche. Auf Kundenwunsch können wir den Rand der Einbauschacht liefern, die gleichzeitig die Konstruktion der Schalung bildet.

Die Fotografie-Plattform verfügt über ein umfangreiches Automatisierung-Steuerungssystem, das in Verbindung mit einer Kamera und der Object2VR Studiosoftware die vollautomatische Aufnahme von Bildern (Animationen) im 360º Winkel ermöglicht. In der Praxis bedeutet dies, dass der Fotograf, nachdem die er die Parameter im Computer eingestellt hat (z.B. Anzahl der Bilder auf einer vollen Umdrehung, Belichtungszeit), keine weiteren Schritte durchführen muss, d.h. die Drehscheibe wird selbst um einen vorbestimmten Winkel gedreht und gestoppt, die Kamera wird dann ein Foto hervorrufen und nach dem Schließen des Verschlusses einen Befehl an die Drehscheibe ausrichten um eine weitere Drehung in einen vorbestimmten Winkel durchzuführen.

Der Prozess wird sich bis zum Abschluss einer vollständigen Rotation wiederholen, wobei zum Beispiel eine Anzahl von 10 oder 100 oder auch eine beliebige Anzahl von Bildern hervorgerufen werden können.


 

Die technische Parameter der rotierenden Fahrzeugplattform in der fotografischen PO/5M-2,5T/FOTO Version sind wie folgt:

- Durchmesser: 5 m,
- Höhe: 30 cm
- Tragfähigkeit Art: 2,5 Tonnen,
- Stromversorgung: 230 V,
- sequenzieller Drehmoment bzw. Rotationsmoment ausgelöst von der PC/Software-Steuerung
- Steuerungssoftware: Object2VR Studio (Einzelplatzlizenz)
- Boden aus wasserfestem Sperrholz.

Die technische Parameter der rotierenden Fahrzeugplattform in der fotografischen POL/5M-2,5T/FOTO Version sind wie folgt:

- Durchmesser: 5 m,
- Höhe: 13 cm
- Tragfähigkeit Art: 2,5 Tonnen,
- Stromversorgung: 230 V,
- sequenzieller Drehmoment bzw. Rotationsmoment ausgelöst von der PC/Software-Steuerung
- Steuerungssoftware: Object2VR Studio (Einzelplatzlizenz)
- Boden aus wasserfestem Sperrholz

Darüber hinaus im Rahmen einer komplexen Vorbereitung des Standorts zum Hervorrufen von Fotos, schlagen wir folgendes vor:

- eine eingebaute rotierende Plattform mit einem technischen Unterboden und einem Anfahrtsplatz für Autos,
- Aufbau eines fotografischen Hintergrunds,
- Studio-Ausstattung und eine professionellen Foto Beleuchtung (Blitzlampen oder konstante Softboxeinrichtungen, Lampenauslöser, Griffe),
- Montage, Inbetriebnahme und Konfiguration von Lichtleistungstestaufnahmen, einschließlich der Durchführung von Testfotos, der Schulung von Mitarbeitern, dass die Grundlagen der Fotografie umfasst, Begriffe aus dem Bereich der Fahrzeugfotografie, der Bedienung der Studioausstattung und der Object2VR Studiosoftware.